Der Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 13.06.2014 "Fackeln im Sturm" über das Verbot gegenüber der deutschen Burschenschaft, im Hof der Wartburg anlässlich des Burschentags in Eisenach zu feiern, hebt sich erfreulicherweise von der normalerweise undifferenzierten Berichterstattung über Burschenschafter im Besonderen und Studentenverbindung im Allgemeinen ab.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/burschenschaften-fackeln-im-sturm-1.1996919

Weiterlesen: Burschenschaften in der Presse - Fackeln im Sturm

Rugia hat jetzt eine eigene Facebook-Seite.

Nebenbei: in Wikipedia ist Rugia auch zu finden

Am 2. Januar 2012 fand zum 1100-sten mal der Stammtisch statt. 1962 gegründet, findet er seit dem jeden ersten und dritten Montag im Monat auf dem Haus statt.

Die Geschichte des Stammtisches...

Mit großen Schritten nähern wir uns unserem 110. Stiftungsfest.
Wir möchten an dieser Stelle alle Freunde der Rugia, Farben- und Verbandsbrüder, sowie selbstverständlich unsere Bundesbrüder aus der ganzen Welt, herzlich zu unseren Festlichkeiten vom 17. bis zum 20. Mai nach Darmstadt einladen.


 

Deutschlans Stipendium

Zum Mitgliederbereich

Termine

Keine Termine

Freitextsuche


Rugia und Facebook

Seitenaufrufe

Heute30
Gestern288
Diese Woche318
Diesen Monat8592
Total115064

1
Online

23.05.2017

Webmaster:  Peter Hölzer ( E-Mail: )